Die Weng Fine Art AG ist eines der fünf führenden deutschen Kunsthandelsunternehmen. Seit 1994 hat das Team um Rüdiger K. Weng mehr als 21.000 Gemälde, Skulpturen, Papierarbeiten sowie Druckgraphik von über 800 international bedeutenden Künstlern des 20. Jahrhunderts verkauft.

8 Dezember 2021

Weng Fine Art AG und Artnet AG einigen sich auf freiwillige Sonderprüfung für Artnet

Die Weng Fine Art AG (WFA) ist mit einem Anteil von über 25 % der Stimmrechte, neben der Gründerfamilie Neuendorf, die größte Aktionärin der Artnet AG, die inzwischen ein assoziiertes Unternehmen inne...

weiterlesen

16 November 2021

Weng Contemporary präsentiert die weltweit wichtigste Edition des Jahres: Jeff Koons’ “Balloon Dog (Blue)”

Die ArtXX AG, Schweizer Tochtergesellschaft der Weng Fine Art AG, launcht heute über ihre Webseite die wohl spektakulärste Edition des Jahres: Jeff Koons‘ ikonischen „Balloon Dog (Blue)“. Die Skulptur...

weiterlesen

27 Oktober 2021

ArtXX AG erhöht Grundkapital zur Bedienung des Optionsprogramms – Spielraum für Expansion wird durch weiter aufgestockte Kreditlinien ausgeweitet

ArtXX AG, die E-Commerce-Tochter der Weng Fine Art AG (WFA) mit Sitz in Zug (Schweiz), wird im November ihr Grundkapital von 3,6 Mio. CHF auf 3,72 Mio. CHF erhöhen. Mit den 100.000 neuen Aktien werden...

weiterlesen