Weng Fine Art AG legt Verkaufspreis für Privatplatzierung auf 6,00 Euro je Aktie der WFA Online AG fest

17 Apr. 2019 / Pressemitteilungen

Der Vorstand der Weng Fine Art AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats den Verkaufspreis für die im Rahmen der Privatplatzierung angebotenen Aktien ihres Tochterunternehmens WFA Online AG mit 6,00 Euro je Aktie festgelegt. 

Die Weng Fine Art AG bietet die bis zu 150.000 Aktien aus ihrem Bestand ausschließlich bis zu 149 Aktionären der Weng Fine Art AG zum Kauf an. Die Berechtigten wurden am 15. April 2019 festgelegt. Die persönliche Kaufofferte ist nicht übertragbar. Die Verkaufsunterlagen werden in den kommenden Tagen übersandt. Der Platzierungserlös der Weng Fine Art AG soll für die Erhöhung ihres Eigenkapitals verwendet werden und ihr damit auch ermöglichen, zukünftig höhere Dividenden auszuschütten.